Herford: Schadstoffmessung am Alten Markt läuft

Seit Juni läuft im Bereich Alter Markt/Rennstraße die von der Stadt Herford in Auftrag gegebene und ein Jahr
dauernde Messung der Stickoxidbelastung. Dafür wurden an drei Stellen sogenannte Passivsammler in einer
Höhe von ca. 2,50 m an Laternenmasten befestigt. Diese nach unten offenen Kunststoffdosen enthalten jeweils
zwei Messröhrchen, die einmal im Monat für eine Auswertung im Labor ausgetauscht werden.

Mit dieser Untersuchung soll die Belastung durch Stickoxide untersucht werden, die besonders von den Dieselmotoren
der dort verkehrenden Linienbusse ausgestoßen werden. Erste Zwischenergebnisse der Stickoxid-
Messungen liegen noch nicht vor.
Eine bereits unter Berücksichtigung des Verkehrsaufkommens und der räumlichen Gegebenheiten durchgeführte
Berechnung der Feinstaubbelastung am Alten Markt in Herford hatte ergeben, dass sich hieraus keine
gefährdende Belastung ableiten ließ.

Mitglied werden

 

Newsletter & Magazine


 

Unser Engagement